Presseankündigung zu:

 

Günther Stolarz – Das Liebeskonzert

 

Von Augenblicken, dem Glück im Großen und Kleinen, Pannen und den Versuchen, sich auch moralisch in der Gegenwart zu positionieren - seine Lieder konfrontieren und erheitern die Gegenwart.
Zeitlos erscheint dabei der Abtausch mit Oper und romantischen Kunstliedern.
Ein unaufhaltsamer stimmungsvoller und musikalischer Bann entsteht zwischen dem Bariton am Klavier und dem Publikum.
Dieses darf bei Zeiten die Möglichkeit aufgreifen als Chor mitzuwirken oder rhythmische Unterstützung zu geben.
Zurücklehnen darf man sich auf alle Fälle, solange man das mit Gänsehaut oder vor lauter Lachen noch kann.

Opernsänger trifft auf Entertainer und Kabarettisten, vereint in einer Person am Klavier.

 

Konzertlänge: 90 Min mit einer Pause dazwischen  

 

Presseankündigung zu:

 

Höhepunkte aus Lied, Oper und Operette

Bariton: Günther Stolarz

Klavier: Isabel Schumann

 

Günther Stolarz singt mit seiner großen Opernstimme unvergessene Melodien.

Am Klavier begleitet die Pianistin Isabel Schumann.

Von Schubert geht es zu Franz Lehar, Mozart und Wagner, bis hin zu spanischen italienischen und russischen Liedern. Hier wird für jeden Klassikfreund etwas dargeboten, stets im lebendigen Kontakt zum Publikum.

 

Konzertlänge: 90 Min mit einer Pause dazwischen